Brunch

Sonntagsbrunch in Köln mit erstklassigem Blick auf den Dom und den Rhein

Der Sonntagsbrunch im Glashaus Restaurant ist nicht nur in Köln bekannt, sondern erreicht auch zahlreiche Gäste über die Stadtgrenzen hinaus. Der Brunch hat sich seit der Eröffnung des Hyatt Regency Köln, 1988, einen festen Namen gemacht und gehört bei vielen Gästen zur Tradition des Hauses. Egal ob Sie im Glashaus Restaurant, im Private Dining Room oder im Riverside platziert werden, von allen Räumlichkeiten genießen Sie einen einzigartigen Ausblick. Aber nicht nur der Blick auf den Kölner Dom und die Altstadt machen den Brunch zu etwas ganz besonderem, sondern auch seine exquisite Speiseauswahl und der herzliche Service. Jeden Sonntag und an den Weihnachtsfeiertagen, erreicht das Küchen- und Serviceteam des Hyatt Regency Köln eine einzigartige Qualität. Es werden bevorzugt saisonale und regionale Produkte verwendet. So erhalten wir zum Beispiel die gesamte Brotauswahl vom Kölner Bäcker Merzenich. Somit variiert die Auswahl der Speisen von Woche zu Woche. Auf unsere Klassiker muss jedoch nicht verzichtet werden. Freuen Sie sich auf eine kulinarische Vielfalt.

 

Frühstücksauswahl: 

Natürlich darf auch ein richtiges Frühstücksbuffet beim Brunch nicht fehlen. Neben einer Live Cooking Station, an der Sie sich frische Eierspeisen zubereiten lassen können, warten auch verschiedene Aufstriche und Wurst- und Käsesorten auf Sie. Selbstverständlich steht eine reichhaltige Brot- und Müsliauswahl sowie frisches Obst für Sie bereit.

 

Vorspeisen: 

In unserer Feinkost Boutique des Glashaus Restaurants wird Ihnen eine große Auswahl an kalten Vorspeisen geboten. Diese variieren von Brunch zu Brunch, jedoch auf einige Spezialitäten dürfen Sie sich aber immer freuen:

  • Rindercarpaccio, Rucola, Parmesan
  • Rauchlachsfilet, Limonen Crème fraîche
  • Vitello Tonnato, Beerenkapern
  • Grillgemüse, Aceto Balsamico
  • Strauchtomaten, Mozzarella Basilikumpesto

 

Suppen, Hauptgänge und Beilagen: 

Selbstverständlich haben die warmen Speisen auch ihren Platz auf dem Buffet. Hier ist es dem gesamten Küchenteam sehr wichtig saisonale Speisen anzubieten. Vom Spargel, mit Sauce Hollandaise, im Frühsommer, bis hin zur Gans mit Rotkohl und Klößen im Wintern, findet sich alles.

 

Live Stationen: 

Ein weiterer Höhepunkt des Sonntagsbrunchs sind die zahlreichen Live Cooking Stationen an denen Ihnen die Köche auch persönlich Ihre kulinarischen Köstlichkeiten zubereiten. Egal ob zum Beispiel ein frisch aufgeschnittenes Rinderfilet, ein Lammrücken oder ein pochierter Lachs, hierbei wird Ihnen das Gericht vor Ihren Augen zubereitet und vielleicht der ein oder andere Tipp zum selber nachkochen mitgegeben.

 

Dessert: 

Für viele ein Highlight und der Abschluss eines gelungenen Buffets. Das gesamte Patisserie Team schafft es immer wieder hierbei neu zu überzeugen. Die Klassiker wie Créme Brûlée, Tiramisu, weißes oder dunkles Schokoladenmousse werden durch viele andere Schmankerl ergänzt. Neben einer Dessert Live Cooking Station, die Ihnen oftmals hausgemachte Eiscreme präsentiert, warten ebenfalls süße Tapas, eine Törtchen Ecke und viele Desserts im Glas auf Sie.

 

Der Preis pro Person beträgt 62 Euro inklusive einem Glas Crémant, Tee und Kaffeespezialitäten. Zu Sonderveranstaltungen, wie zum Beispiel zu unserem Advents- oder Weihnachtsbrunch, kann der Preis abweichen.

Der Brunch steht Ihnen an allen Sonntagen sowie an den Weihnachtsfeiertagen von 12.30 Uhr bis 15:30 Uhr zu Verfügung. Wir freuen uns Ihre frühzeitige Reservierung unter Telefon +49 221 8281 1760 oder per E-Mail an glashaus.cologne@hyatt.com entgegenzunehmen.

Reservierungen

 
ThumbnailImage-logo
 

Mehr lesen